Aufführungsanalyse - Georg Büchner: 'Leonce und Lena', inszeniert von Robert Wilson - Welche Isotopien verwendet Wilson zur Darstellung seiner Figuren PDF (Adobe DRM) download by Julius Pöhnert

Aufführungsanalyse - Georg Büchner: 'Leonce und Lena', inszeniert von Robert Wilson - Welche Isotopien verwendet Wilson zur Darstellung seiner Figuren

GRIN Verlag
Publication date: January 2004
ISBN: 9783638307437
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$17.99
Our price:
$15.99

You save: $2.00 (11%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Robert Wilson inszeniert Georg Büchners Lustspiel Leonce und Lena auf ungewöhnliche Weise. Er geht dabei hauptsächlich von ästhetischen Maßstäben aus und fokussiert die Aufmerksamkeit des Rezipienten auf akustische sowie visuelle Besonderheiten der Figurendarstellung. Besonders ins Augenmerk fallen dabei die immer wiederkehrenden Isotopien Insektenstaat und Automatisierung, mit denen Wilson seine Figuren zu zeichnen scheint. Er kombiniert hierbei den Insektenstaat, aus vielen verschiedenen, doch gleichförmigen Elementen, mit der Automatisierung, der Vorstellung des Menschen als Maschine. Nach der mikrostrukturellen Analyse dreier beispielhafter Szenenausschnitte lassen sich diese auffälligen ästhetischen Methoden untersuchen. Als erster Szenenausschnit wurde die Versammlung des Staatsrates gewählt, um das Erscheinungsbild der höfischen Gesellschaft zu untersuchen. Anschließend werden in zwei Ausschnitten die beiden Hauptfiguren Leonce und Lena analy-siert. Hierzu dienen zwei Szenen, in denen sich die Figuren in einer sehr privaten Situation befinden, um sie in einer intensiven Sichtweise zu betrachten. Leonce trifft sich mit seiner Geliebten, Rosetta, Lena ist allein und beginnt zu tanzen. Aufgrund des angestrebten Umfangs der vorliegenden Arbeit liegt es nahe, sich lediglich auf die beiden genannten, wesentlichen Auffälligkeiten zu beschränken und sie mit Hilfe der vorliegenden Analyse nachzuvollziehen. Anhand der untersuchten ästhetischen Merkmale ist es anschließend möglich, diese auf deren Bedeutungskonstitution für die Inszenierung zu analysieren. Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Note: 2,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Analysemethoden der Theaterwissenschaft, Sprache: Deutsch.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Aufführungsanalyse: Georg Büchner: 'Leonce und Lena', inszeniert von Robert Wilson - Welche Isotopien verwendet Wilson zur Darstellung seiner Figuren? PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
209 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Julius Pöhnert
Analyse der Darstellung akustischer Sinneswahrnehmungen im Kriegsfilm PDF (Adobe DRM) download by Julius Pöhnert
Analyse der Darstellung akustischer Sinneswahrnehmungen im Kriegsfilm
Julius Pöhnert
GRIN Verlag, January 2008
ISBN: 9783638040907
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Vaudeville und Film: Untersuchung der Entwicklung populärer nordamerikanischer Unterhaltungsformen im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert PDF (Adobe DRM) download by Julius Pöhnert
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Fantasie und Realität: Untersuchung der Auffälligkeiten in den Figurenkonstellationen von François Ozons Filmen PDF (Adobe DRM) download by Julius Pöhnert
Fantasie und Realität: Untersuchung der Auffälligkeiten in den Figurenkonstellationen von François Ozons Filmen
Julius Pöhnert
GRIN Verlag, January 2008
ISBN: 9783638034210
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Zwischen Kunst und Antikunst: Hans Richters 'Vormittagsspuk' PDF (Adobe DRM) download by Julius Pöhnert
Zwischen Kunst und Antikunst: Hans Richters 'Vormittagsspuk'
Julius Pöhnert
GRIN Verlag, January 2005
ISBN: 9783638382854
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99