Überlegungen zur phänomenologischen Methode im Denken Martin Heideggers PDF (Adobe DRM) download by Ruben von der Heydt

Überlegungen zur phänomenologischen Methode im Denken Martin Heideggers

GRIN Verlag
Publication date: January 2005
ISBN: 9783638383929
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$16.99
Our price:
$14.99

You save: $2.00 (12%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Die vorliegende Arbeit hat die phänomenologische Methode Heideggers zum Thema. So soll es im folgenden darum gehen, einige zentrale Merkmale dieser Herangehensweise herauszustellen. Grundlage der Abhandlung bildet hierbei der § 7 im zweiten Kapitel der Einleitung zu Sein und Zeit, der überschrieben ist mit 'Die phänomenologische Methode der Untersuchung'. Da angestrebt wurde, nah am Originaltext zu arbeiten, orientiert sich die Gliederung der Arbeit am Aufbau des primär zu untersuchenden Paragraphen. Im ersten Abschnitt wird die Einleitung zum § 7 thematisiert, wobei sich hier das Interesse besonders auf die Frage richtet, in welchem Fundierungsverhältnis der zu untersuchende Gegenstand und die anzuwendende Methode zueinander stehen und welche Position die Phänomenologie in diesem Zusammenhang einzunehmen hat. Sodann wird es im zweiten Abschnitt um den Begriff des Phänomens gehen, dessen Klärung von grundlegender Bedeutung für das Verständnis der phänomenologischen Methode ist. Hier wird zu zeigen sein, welche Phänomen-Begriffe voneinander zu unterscheiden sind und wie aus einem weitgehend unbestimmten Phänomen-Begriff der vorrangig thematisierte zu gewinnen ist. Der dritte Abschnitt befaßt sich mit dem Begriff des Logos, dessen Verständnis für die Klärung der phänomenologischen Untersuchungsmethode nicht unwichtiger ist, als das Verstehen des Begriffs Phänomen. Nur auf Grund der bis hierher angestellten Überlegungen ist überhaupt das Weitergehen zum vierten Abschnitt, der sich mit dem Vorbegriff der Phänomenologie beschäftigt, möglich. Auf diesem Abschnitt ruht der Schwerpunkt der Arbeit. Es wird herauszustellen sein, welche Phänomenologie-Begriffe in Analogie zu den verschiedenen Phänomen-Begriffen zu unterscheiden sind. Dabei spielt die Vergegenwärtigung der Seinsproblematik selbst eine entscheidende Rolle, da nur hierdurch die phänomenologische Zugangsmethode in ihren drei Grundstücken illustriert werden kann. In diesem Zusammenhang wird auch auf den § 5 von Heideggers Marburger Vorlesung aus dem Sommersemester 1927 zurückzugreifen sein, da in diesem die in Sein und Zeit lediglich genannten Grundstücke der phänomenologischen Methode klar erläutert werden. Die Arbeit schließt mit einem Abschnitt, in dem kurz einige rekapitulierende Überlegungen zu Heideggers Vorgehen angestellt werden.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Überlegungen zur phänomenologischen Methode im Denken Martin Heideggers PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
172 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Ruben von der Heydt
Sprachgeschichtliche Betrachtungen zum Verhältnis zwischen dem Niederdeutschen und dem Lettischen zur Zeit des Mittelalters PDF (Adobe DRM) download by Ruben von der Heydt
List Price: $16.99 Our price: $14.99
Betrachtungen zur Wissenschaftssprache unter besonderer Berücksichtigung der deutschen Philosophiesprache des Mittelalters PDF (Adobe DRM) download by Ruben von der Heydt
List Price: $16.99 Our price: $14.99
Romantische Aspekte in Goethes Wahlverwandtschaften PDF (Adobe DRM) download by Ruben von der Heydt
Romantische Aspekte in Goethes Wahlverwandtschaften
Ruben von der Heydt
GRIN Verlag, January 2005
ISBN: 9783638383882
Format: PDF
List Price: $16.99 Our price: $14.99
Betrachtungen zu ausgewählten Themenkomplexen aus Max Webers Studie 'Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus' PDF (Adobe DRM) download by Ruben von der Heydt
List Price: $16.99 Our price: $14.99