Change Management. Problemlösung durch den Einsatz von Mediation in Change Prozessen.: Problemlösung durch den Einsatz von Mediation in Change Prozess PDF (Adobe DRM) download by Martin Kurray

Change Management. Problemlösung durch den Einsatz von Mediation in Change Prozessen.: Problemlösung durch den Einsatz von Mediation in Change Prozess

GRIN Verlag
Publication date: January 2005
ISBN: 9783638353687
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$17.99
Our price:
$15.99

You save: $2.00 (11%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Stillstand ist Rückschritt. Permanenter Wandel ist die Notwendigkeit des unternehmerischen Denkens und Handelns. Dies veranschaulicht die Brisanz und Präsenz des Themas Change Management. Die großen sozioökonomischen Revolutionen der Menschheit haben sich im Laufe der Geschichte in immer kürzeren Zyklen, immer radikaler und globaler vollzogen. Die Erfolgsrezepte von gestern und heute sind kein Garant für den Erfolg von morgen. Die gesamte Wirtschaft steht daher unter einem enormen Leistungs- und Veränderungsdruck. Dies hat vor allen Dingen mit der Entwicklung auf den Gebieten der Informations- und Telekommunikationstechnologie zu tun, die Medienlandschaft hat sich grundlegend geändert, neue internationale Wirtschaftsräume wurden erschlossen, Wertvorstellungen verändern sich, damit Einstellungen und Verhaltensweisen der Menschen, was wiederum Bedürfnisse und Wünsche von Kunden wie von Mitarbeitern verändert. Der Schlüssel für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen liegt zunehmend in der Schaffung und Entfaltung einer hohen Lern-, Innovations- und Wandlungsfähigkeit. Erfolgreiches unternehmerisches Management besteht mehr und mehr im Management von Veränderungsprozessen, was eine bewusste Entscheidung des Systems zur Veränderung voraussetzt und damit einen geplanten, organisatorischen Wandel beinhaltet. Damit geplante Veränderungsprozesse erfolgreich in Unternehmen umgesetzt werden können, bedarf es der Akzeptanz und Unterstützung der Mitarbeiter, die jene Veränderungen durchführen und die von der Veränderung betroffen sind. Hieraus leitet sich eine wichtige Notwendigkeit von Change Management ab: der Umgang mit Ängsten, Widerständen und Konflikten. Diese Betrachtung steht im Fokus dieser Arbeit. Der konstruktive Umgang mit Konflikten erfordert deshalb kreative Konfliktregelungen. Seit einigen Jahren findet in Deutschland ein neuer Ansatz Beachtung, der aus den USA stammt: die Wirtschaftsmediation, Grundsätzlich eignet sie sich in Fällen mit hohen Kosten- und Zeitrisiken sowie bei Interesse an einer dauerhaften, einvernehmlichen Lösung. Der Konflikt ist in der Wirtschaftsmediation die Chance zur Weiterentwicklung des Unternehmens, indem er die Vielfalt der Möglichkeiten zur sinnvollen Problemhandhabung aufzeigt. Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung, inwiefern Mediation einen Beitrag zur Sicherung des Erfolges von Change Prozessen leisten und daher in ein effektives Change Management integriert werden kann. Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Wirtschaft - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,9, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, Veranstaltung: Wirtschaftsmediatiorstudium, 51 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Change Management: Problemlösung durch den Einsatz von Mediation in Change Prozessen PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
1019 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.