Die Etablierung der Soziologie als 'Wissenschaft von den Institutionen' durch Emile Durkheim PDF (Adobe DRM) download by Sebastian Wiesnet

Die Etablierung der Soziologie als 'Wissenschaft von den Institutionen' durch Emile Durkheim

GRIN Verlag
Publication date: January 2005
ISBN: 9783638373708
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$16.99
Our price:
$14.99

You save: $2.00 (12%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Es ist gänzlich unmöglich, im Rahmen einer solch knapp bemessenen Arbeit die Bedeutung Durkheims für die Soziologie auch nur annähernd herauszuarbeiten. Dennoch sollanhand der Betrachtung seines Werkes Die Regeln der soziologischen Methodeversucht werden, seine Leistungen hinsichtlich der Etablierung der Soziologie als eigenständige Wissenschaft zumindest ansatzweise darzustellen: In seinen Ausführungen kritisiert Durkheim die bisherigen 'soziologischen Arbeitenvor allem diejenigen von Comte und Spencergrundlegend. Er wirft ihnen eine praxisferne 1, methodisch unzureichende2, ja sogar teils willkürliche 3 Forschung vor, deren rein individualistische Betrachtungsweise4 keine soziologischen, sondern ausschließlich biologische 5 und psychologische 6und daher falscheErklärungen liefert. Parallel zur Kritik definiert er denin seinen Augeneinzig wahren Gegenstandsbereich der Soziologie und erarbeitet zu dessen Erfassung ein eigenes Methodenwerk. Anhand der gewonnenen Erkenntnisse versucht Durkheim weiterhin, die Soziologie als autonome Disziplin zu etablieren, indem er sie von anderen Wissenschaften abgrenzt. Kapitel 1 widmet sich der grundlegenden Annahme Durkheims, dass die Gesellschaft eine Realität sui generis darstellt. Der daraus abgeleitete Gegenstandsbereich der Soziologieder soziologische Tatbestandwird in Kapitel 2 präzisiert. Die Methode für die Betrachtung des soziologischen Tatbestandes wird sodann in Kapitel 3 dargestellt. Sie soll verdeutlichen, warum die Soziologie von anderen Wissenschaftenetwa der Psychologie, der Philosophie und der Ökonomieabzugrenzen ist (Kap. 4). Essay aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Die Etablierung der Soziologie als 'Wissenschaft von den Institutionen' durch Emile Durkheim PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
206 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Sebastian Wiesnet
Das Stichprobenproblem in der empirischen Sozialforschung: Eine forschungshistorische und forschungssoziologische Studie PDF (Adobe DRM) download by Sebastian Wiesnet
List Price: $48.99 Our price: $45.99
Die Organisation als Netzwerk - Oder: Wie muss das intraorganisationale Netzwerk beschaffen sein, damit pathologische Formen der Arbeitsteilung verhin PDF (Adobe DRM) download by Sebastian Wiesnet
List Price: $16.99 Our price: $14.99
Organisationales Lernen und Wissensmanagement: 3 Konzepte im Vergleich PDF (Adobe DRM) download by Sebastian Wiesnet
Organisationales Lernen und Wissensmanagement: 3 Konzepte im Vergleich
Sebastian Wiesnet
GRIN Verlag, January 2005
ISBN: 9783638373715
Format: PDF
List Price: $19.49 Our price: $17.99
Unternehmerische Innovationsfähigkeit - Der unterschiedliche Einfluss von liberaler und koordinierter Marktwirtschaft und deren Institutionen auf die PDF (Adobe DRM) download by Sebastian Wiesnet
List Price: $17.99 Our price: $15.99