Fernwirkungen des El Nino: Und seine historischen Aspekte PDF (Adobe DRM) download by Paulina Holbreich

Fernwirkungen des El Nino: Und seine historischen Aspekte

GRIN Verlag
Publication date: January 2010
ISBN: 9783640542314
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$17.99
Our price:
$15.99

You save: $2.00 (11%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Die El Nino-Forschung begann schon Mitte des 19. Jahrhunderts. Damals beschränkte sie sichjedoch nur auf regionale Auswirkungen. Die schweren Niederschläge, Zerstörungen ganzer Dörfer sowie die Reduktion des Fischreichtums im kalten, nährstoffreichen Humboldt-Strom an der Westküste Südamerikas wurden dokumentiert und Anfang des 20. Jahrhunderts durch die Anomalie der Walkerschen Southern Oscillation beschrieben. Erst etwas später kam in der Forschung der Begriff so genannter teleconnections auf, die die Fernwirkungen verschiedener Klimaanomalien (untereinander) beschreiben. Die deutschen Wissenschaftler Flohn und Fleen verknüpften erstmals das ENSO (El Nino Southern Oscillation) Phänomen anderen Anomalien in verschiedenen Teilen der Erde. Sie korrelierten statistische Datenreihen über Dürren in Australien und das Ausbleiben des indischen Monsuns mit den Southern Oscillation Indizes. Ihre Untersuchungen ergaben eine zusammenhängende Kette von Telekonnektionen rund um den Äquator. So wurden Dürren in Indien, Süd-Ost Asien und Afrika gleich wie Überschwemmungen in Mittelamerika und Ostafrika mit El Nino in Verbindung gebracht. Genaue Beobachtungen und Messungen seit Mitte des 20. Jahrhunderts führten die Wissenschaft jedoch zu alternativen Sichtweisen dieser komplizierten Zusammenhänge. Das Konzept der Telekonnektionen des El Nino soll in der vorliegenden Arbeit genauer betrachtet und der aktuelle Forschungstand aufzeigt werden. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Nord-Atlantischen Oszillation, die auf das Wettergeschehen in Europa den größten Einfluss gelegt. Im letzten Abschnitt dieser Arbeit wird El Nino von dem historischen Standpunkt aus betrachtet. Dabei basieren die Ausführungen auf der Sichtweise des amerikanischen Geographen Cesar Caviedes, der in seinem Buch El Nino. Klima macht Geschichte2 historische Ereignisse des Phänomens El Nino darlegt. Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowiss. / Geographie - Meteorologie, Klimatologie, Note: 1, Universität Hamburg, Veranstaltung: Seminar, Spezielle Proble der Klimatologie.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Fernwirkungen des El Nino: Und seine historischen Aspekte PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
365 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Paulina Holbreich
Prager Einzelhandel im Transformationsprozess: Lokale Akteure im Standortentscheidungsprozess PDF (Adobe DRM) download by Paulina Holbreich
Prager Einzelhandel im Transformationsprozess: Lokale Akteure im Standortentscheidungsprozess
Paulina Holbreich
GRIN Verlag, January 2010
ISBN: 9783640532827
Format: PDF
List Price: $47.99 Our price: $45.99
Informalität und Entwicklung PDF (Adobe DRM) download by Paulina Holbreich
Informalität und Entwicklung
Paulina Holbreich
GRIN Verlag, January 2010
ISBN: 9783640540907
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Die Bedeutung des Erdbebens von 1980 für den Wiederaufbau in Irpinia PDF (Adobe DRM) download by Paulina Holbreich
Die Bedeutung des Erdbebens von 1980 für den Wiederaufbau in Irpinia
Paulina Holbreich
GRIN Verlag, January 2010
ISBN: 9783640540914
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Wohin mit den Öl- und Gasmilliarden?: Diskussionen um den russischen Stabilisierungsfonds PDF (Adobe DRM) download by Paulina Holbreich
Wohin mit den Öl- und Gasmilliarden: Diskussionen um den russischen Stabilisierungsfonds
Paulina Holbreich
GRIN Verlag, January 2010
ISBN: 9783640520213
Format: PDF
List Price: $19.99 Our price: $17.99