Festivalisierung der Planung: Großprojekte statt Planung? PDF (Adobe DRM) download by Heike Hoffmann

Festivalisierung der Planung: Großprojekte statt Planung?

GRIN Verlag
Publication date: January 2004
ISBN: 9783638310727
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$17.99
Our price:
$15.99

You save: $2.00 (11%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Festivalisierung der Planung: Großprojekte statt Planung In Stadt und Region finden Feste, Festivals oder Großereignisse en mass statt: Weltausstellungen, Olympische Spiele, Weltmeisterschaften, Kultursommer, Theater-, Musik-, Filmfestspiele, Gartenschauen bedeuten für die Stadt oder Region die Ausrichtung eines Großprojektes der besonderen Art. Politisches Motiv dafür ist seit Beginn der Deindustrialisierung in den 1970er Jahren und in Zeiten kommunaler Finanzkrise, internationaler Städtekonkurrenz sowie postmodernem Lebenswandel der Lokomotiveffekt: Die Stadt oder Region würde bekannter, Touristen, einkommensstarke Bevölkerungsschichten und Investoren würden angezogen, die Wirtschaft angekurbelt, die Stadt um- und die Infrastruktur ausgebaut sowie die Politik wieder handlungsfähig, so die Hoffnung. Großprojekte dieser Art beeinflussen somit die Entwicklung von Stadt und Region auf besondere Weise und sind demzufolge auch Gegenstand räumlicher Planung. So wird spätestens seit den 1990er Jahren Planung durch Projekte en vogue: Planung konzentriert sich auf punktuelle Interventionen, die inhaltlich, räumlich und zeitlich auf ein Projekt begrenzt sind. Festivals können also von der Politik für die Stadtentwicklung instrumentalisiert werden, was stadtsoziologisch als Politik der Festivalisierung bezeichnet wird. Umgekehrt wird unter Festivalisierung der Politik verstanden, dass Politik selbst nur noch als Inszenierung von Bedeutungsvollem funktioniere und seit Beginn der 1990er Jahre einen weit verbreiteten und praktizierten Typus der Stadtpolitik darstelle. Im Buch wird aufgezeigt, welche stadtpolischen und gesellschaftlichen Mechanismen sich hinter diesem Typus von Stadtpolitik verbergen und inwiefern diese Art Stadtpolitik kritisch für die Stadtentwicklung bewertet werden muss, wenn doch zunächst davon ausgegangen wird, dass die Stadt grundsätzlich in Aufbruchstimmung versetzt wird, Kräfte mobilisiert und Ressourcen konzentriert werden können. Fünf Punkte stehen dabei im Mittelpunkt: Wie charakterisiert sich dieser Typus der Stadtpolitik Welche positiven und negativen Effekte können für die Stadtentwicklung bestehen Warum gelten die Olympischen Spiele von Barcelona 1992 stadtentwicklungspolitisch betrachtet als gelungen Welche Bedeutung hat die Politik der großen Ereignisse für die Stadtentwicklung insgesamt Und wodurch würde sich innovationsorientierte Planung im Umgang mit großen Ereignissen in Stadt und Region auszeichnen Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 1,3, Technische Universität Berlin (Institut fuer Stadt- und Regionalplanung), Veranstaltung: Theorie der Stadt- und Regionalplanung, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Festivalisierung der Planung: Großprojekte statt Planung? PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
291 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Heike Hoffmann
Grünzeit. Zwischennutzung von Brachflächen PDF (Adobe DRM) download by Heike Hoffmann
Grünzeit. Zwischennutzung von Brachflächen
Heike Hoffmann & Carsten Zehner
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638313339
Format: PDF
List Price: $45.99 Our price: $43.99
Migration und Stadt Zuwanderung nach Deutschland und Berlin in Geschichte und Gegenwart PDF (Adobe DRM) download by Heike Hoffmann
Migration und Stadt Zuwanderung nach Deutschland und Berlin in Geschichte und Gegenwart
Heike Hoffmann
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638310741
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99