Gerhard Schulzes Erlebnismilieus - Eine kritische Analyse von Theorie, Methodik und Anwendung: Eine kritische Analyse von Theorie, Methodik und Anwend PDF (Adobe DRM) download by Jan Kercher

Gerhard Schulzes Erlebnismilieus - Eine kritische Analyse von Theorie, Methodik und Anwendung: Eine kritische Analyse von Theorie, Methodik und Anwend

GRIN Verlag
Publication date: January 2004
ISBN: 9783638258357
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$16.99
Our price:
$14.99

You save: $2.00 (12%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Hungersnot und Existenzangst, wie sie bis Mitte des letzten Jahrhundert auch in Deutschland noch vorkamen, erscheinen uns heute nicht mehr real. Solche Zustände werden allenfalls noch mit weit entfernten Ländern in der Dritten Welt verbunden. Auch wenn die Zeiten des deutschen Wirtschaftswunders vorbei sind und die Folgen der deutschen Vereinigung und die allgemeine Wirtschaftslage momentan zu Sparmaßnahmen in vielen Bereichen zwingen mögen, kann man für Deutschland auch heute noch von einer Wohlstandsgesellschaft, wenn nicht sogar von einer Überflussgesellschaft sprechen. Seit den 60er Jahren war aufgrund dieser veränderten Lebensverhältnisse in den Sozialwissenschaften immer häufiger von Begriffen wie Wertewandel oder Individualisierung zu lesen. Dem Wandel der wirtschaftlichen Verhältnisse folgte laut dieser neuen Erkenntnisse ein Wandel der individuellen Handlungsweisen. Für viele, v.a. jüngere Menschen, ging es nun nicht mehr um bloße Existenzsicherung. Das Wirtschaftswunder und der damit neu gewonnene Wohlstand hatten für eine Verschiebung der Bedürfnisse der jüngeren Generation weg von materialistischen Werten hin zu immaterialistischen Werten wie Gleichberechtigung, Umweltschutz, Völkerverständigung u.ä. geführt. Gleichzeitig bedeutete der Zuwachs an Freizeit, Geld und Bildung für viele auch einen Zuwachs an Wahlmöglichkeiten in Bezug auf ihre Lebensplanung. Der soziale Hintergrund schien immer weniger als Erklärungsvariable für das spätere Leben eines Menschen herhalten zu können. Die noch bis in die 70er Jahre hinein dominierenden Klassen- und Schichttheorien, die traditionelle Sozialstrukturanalyse der Soziologie, wurden deshalb zunehmend in Frage gestellt. Gerhard Schulzes zu Beginn der 90er Jahre erschienene Arbeit Die Erlebnisgesellschaft radikalisiert die Abkehr von der Vorstellung vertikaler, im wesentlichen am sozialen Status festzumachender Ungleichheit und begreift Alter, Bildung und Lebensstil als zentrale Strukturierungselemente, aus deren Kombination sich fünf soziale Milieus ergeben. Diese Arbeit soll überprüfen, inwieweit Schulzes Modell heute noch als Basis moderner psychographischer Zielgruppenmodelle dienen kann. Hierzu soll zunächst ein kurzer Überblick über Schulzes theoretische Annahmen und Entwürfe vermittelt werden, um diese im Anschluss anhand aktueller Umsetzungen bzw. Rekonstruktionen in Markt- und Sozialforschung beurteilen zu können. Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 1,7, Universität Hohenheim (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Seminar: Ausgewählte Themen der Kommunikationswissenschaft - Psychographische Zielgruppenmodelle, Sprache: Deutsch.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Gerhard Schulzes Erlebnismilieus: Eine kritische Analyse von Theorie, Methodik und Anwendung PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
309 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Jan Kercher
The Social Contract and its contentious role for Rawls's 'Theory of Justice' PDF (Adobe DRM) download by Jan Kercher
The Social Contract and its contentious role for Rawls's 'Theory of Justice'
Jan Kercher
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638263351
Format: PDF
Our price: $3.99
The demise and survival of utopian communities. A question of commitment? PDF (Adobe DRM) download by Jan Kercher
The demise and survival of utopian communities. A question of commitment?
Jan Kercher
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638288842
Format: PDF, ePub
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Sociology and Revolution - A Comparative Analysis of the writings of Aristotle, de Tocqueville and Marx: A Comparative Analysis of the writings of Ari PDF (Adobe DRM) download by Jan Kercher
Sociology and Revolution: A Comparative Analysis of the writings of Aristotle, de Tocqueville and Marx
Jan Kercher
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638260404
Format: PDF
Our price: $3.99
The notion of global toleration and its contentious role for Rawls's 'Law of Peoples' PDF (Adobe DRM) download by Jan Kercher
The notion of global toleration and its contentious role for Rawls's 'Law of Peoples'
Jan Kercher
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638288835
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99