Image und Imagepflege im Hörfunk PDF (Adobe DRM) download by Kai Wengenroth

Image und Imagepflege im Hörfunk

GRIN Verlag
Publication date: January 2004
ISBN: 9783638275750
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$22.99
Our price:
$21.99

You save: $1.00 (4%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Das Radio gehört nach wie vor zu den meistgenutzten Medium in Deutschland. Diese hohe Nutzungsdauer ist zum einen zurückzuführen auf die Vollversorgung der Bevölkerung mit Empfangsgeräten und der damit einhergehenden Ubiquität des Mediums nicht nur im eigenen Haushalt, sondern auch am Arbeitsplatz oder mobil über Empfangsgeräte beispielsweise in Fahrzeug oder Mobiltelefon. Zum anderen erklärt sich die hohe Verweildauer durch die Nutzung des Radios als so genanntes Begleitmedium. Der Hörfunk wird mit seinen insgesamt rund 240 Hörfunkprogrammen in Deutschland von 85% der Bevölkerung genutzt. Erst der schwunghafte Anstieg der Hörfunkprogramme mit der Zulassung des dualen Rundfunksystems 1981 und dem damit verbundenen Eintritt von privaten Hörfunkanbietern, hat auch bei den öffentlich- rechtlichen Anstalten die Einführung eines imagebildenden Marketings notwenig gemacht. Ebenso wie ein Hörfunksender selbst, hat auch sein Image ein breites Spektrum an mehr oder weniger öffentlichen Interessens- und Zielgruppen: hier sind zunächst die Hörer als Nutzer der Programme zu nennen. Eine weitere wichtige Zielgruppe der Rundfunkanbieter sind die Werbekunden, denen Werbezeiten verkauft werden schließlich finanzieren sich die Sender hierüber teilweise (öffentlich-rechtliche Anstalten) bis vollständig (private/kommerzielle Anbieter). Darüber hinaus zählen unter anderem auch die Mitarbeiter, die Anbieter auf dem Programmbeschaffungsmarkt, die Landesmedienanstalten und Kabelnetzbetreiber zu den Interessensgruppen des Senders und seines Images. Die vorliegende Arbeit beschränkt sich auf die beiden Hauptzielgruppen des Senderimages Hörer und (Werbe-)Kunden. Da die Werbekunden an möglichst reichweitenstarken Sendern interessiert sind, muss der Aufbau eines guten Rufs bei den Hörern natürlich vor dem Imageaufbau auf Seiten der Werbekunden erfolgen. Daher ist der Schwerpunkt dieser Arbeit auf den Hörermarkt gelegt. Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: 1,0, Universität Siegen, Veranstaltung: Die Soziologie des Hörfunks, Sprache: Deutsch.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Image und Imagepflege im Hörfunk PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
401 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Kai Wengenroth
Neue Erlösformen im Fernsehen - Entwicklungen und Tendenzen: Entwicklungen und Tendenzen PDF (Adobe DRM) download by Kai Wengenroth
Neue Erlösformen im Fernsehen - Entwicklungen und Tendenzen: Entwicklungen und Tendenzen
Kai Wengenroth
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638327701
Format: PDF
List Price: $53.99 Our price: $50.99
Kommunikationsplanung nach Sherry Devereaux Ferguson PDF (Adobe DRM) download by Kai Wengenroth
Kommunikationsplanung nach Sherry Devereaux Ferguson
Kai Wengenroth
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638330732
Format: PDF
List Price: $19.99 Our price: $17.99
Wertewandel in der Werbung von Banken, Versicherungen und Bausparkassen PDF (Adobe DRM) download by Kai Wengenroth
Wertewandel in der Werbung von Banken, Versicherungen und Bausparkassen
Kai Wengenroth
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638276689
Format: PDF
List Price: $22.99 Our price: $21.99