Mikropolitik in Organisationen. Informelles Machthandeln auf der Basis der strategischen Organisationsanalyse: Informelles Machthandeln in Organisatio PDF (Adobe DRM) download by Susanne Dera

Mikropolitik in Organisationen. Informelles Machthandeln auf der Basis der strategischen Organisationsanalyse: Informelles Machthandeln in Organisatio

GRIN Verlag
Publication date: January 2006
ISBN: 9783638480154
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$17.99
Our price:
$15.99

You save: $2.00 (11%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Die vorliegende Arbeit widmet sich dem allseits gegenwärtigen Phänomen der Mikropolitik in Organisationen. Informelle Machthandeln ist in allen Organisationen an der Tagesordnung und prägt das tägliche Miteinander in nicht zu unterschätzender Art und Weise. Da es zum Teil die formalen Strukturen überlagert und den Ablauf innerhalb der Organisationen bedeutend prägt, lohnt es sich, die informellen Mechanismen des Machthandelns näher zu beleuchten und zu analysieren.
Dafür ist es notwendig, sich zunächst den Paradigmenwechsel des Organisationsbegriffes vor Augen zu führen: Organisationen werden nicht länger als zweckrationale Gebilde begriffen, sondern als 'lebensweltlich konstruierte Handlungszusammenhänge'. Um die Entwicklung der mikropolitischen Konzeptionen aufzeigen zu können, wird eines der Basismodelle der mikropolitischen Konzeptionen, das Modell der strategischen Organisationsanalyse von Crozier und Friedberg, vorgestellt und näher erläutert. Dieses Modell vereint alle zentralen Elemente der mikropolitischen Ansätze in sich und es lässt sich anhand der von ihm dargestellten Dialektik von Freiheit und Zwang sehr treffend aufzeigen, wo mikropolitisches Handeln möglich und wahrscheinlich wird. Dieses Basimodell verbunden mit Anthony Giddens 'Theorie der Strukturierung' soll helfen, die zentralen Fragestellungen des vorliegenden Werkes zu beantworten: Was ist Mikropolitik? Wie und warum entsteht sie? Wodurch wird mikropolitisches Handeln möglich und wodurch wird es eingegrenzt?
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Mikropolitik in Organisationen - Informelles Machthandeln in Organisationen auf der Basis der strategischen Organisationsanalyse: Informelles Machthan PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
210 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Susanne Dera
Niccolo Machiavelli - Ansichten bezüglich des Verhaltens eines Fürsten: Ansichten bezüglich des Verhaltens eines Fürsten PDF (Adobe DRM) download by Susanne Dera
Niccolo Machiavelli: Ansichten bezüglich des Verhaltens eines Fürsten
Susanne Dera
GRIN Verlag, January 2006
ISBN: 9783638480147
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Die Theorie selbstreferentieller Systeme bei Niklas Luhmann PDF (Adobe DRM) download by Susanne Dera
Die Theorie selbstreferentieller Systeme bei Niklas Luhmann
Susanne Dera
GRIN Verlag, January 2006
ISBN: 9783638480130
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Erik Allardt: Arten des politischen Protests und der Entfremdung am Beispiel Finnlands PDF (Adobe DRM) download by Susanne Dera
Erik Allardt: Arten des politischen Protests und der Entfremdung am Beispiel Finnlands
Susanne Dera
GRIN Verlag, January 2006
ISBN: 9783638480031
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99