Navigation im World Wide Web als Hypertextsystem ePub (Adobe DRM) download by Tobias Steinke

Navigation im World Wide Web als Hypertextsystem

GRIN Verlag
Publication date: January 2001
ISBN: 9783638100069
Digital Book format: ePub (Adobe DRM)

Buy ePub

List price:
$22.99
Our price:
$21.99

You save: $1.00 (4%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Einleitung
Das World Wide Web ist die Anwendung, die dem Internet zum Durchbruch als Massenmedium verhalf. Es ist im Wesentlichen ein verteiltes Hypertextsystem, das unaufhörlich wächst und damit immer komplexer wird. Die Folge ist, daß die klassischen Probleme von Hypertextsystemen, Orientierungslosigkeit und mentale Überforderung,
eine neue Dimension erhalten. Ansätze zur Navigation und Orientierung müssen dem offenen Charakter des World Wide Web Rechnung tragen.
Hypertextsysteme gab es schon lange vor dem World Wide Web. Ihr besonderer Vorteil, das aktive Bestimmen des Textfortgangs, bringt aber auch Probleme mit sich. Alle Hypertextsyteme der Vergangenheit fanden zum Teil unterschiedliche Lösungen, die dem Benutzer und der Benutzerin Hilfen zur Navigation und Orientierung bereitstellten. Dabei waren die Systeme aber immer in sich geschlossen und im Umfang überschaubar. Während in den achtziger Jahren Hypertextsysteme eher Gegenstand experimenteller Forschung waren, werden sie heute weit verbreitet eingesetzt und finden sich sowohl im Hilfssystem von Standardapplikationen als auch im unterhaltenen Informationsbereich
('Edutainment'). Kapitel 1 beschreibt die Entwicklung von Hypertext und stellt verschiedene Ansätze zur Navigation und Orientierung darin vor. Dabei wird aber auch die jeweilige Eignung für das World Wide Web untersucht.
Das World Wide Web als Anwendung des Internet hat in kurzer Zeit nach der Entstehung eine stürmische Entwicklung erfahren. In wenigen Jahren wurde so aus dem Internet als weitgehend wissenschaftlich genutztem Medium ein populäres Massenmedium, dessen gesellschaftliche Auswirkungen noch gar nicht abzuschätzen sind. Das Angebot hat sich explosionsartig vergrößert und kommerzielle Interessen stehen gleichberechtigt neben privatem Idealismus. Auf technischer Seite hat sich mit der erfolgreichen Applikation
der Firma Netscape und dem darauffolgendem Konkurrenzkampf mit der Firma Microsoft eine Eigendynamik jenseits von Standards entwickelt. Der damit verbundene schnelle Fortschritt bei der Benutzungsfreundlichkeit bringt aber auch den für ein offenes
System verheerenden Nachteil der Inkompatiblität mit sich. Verglichen mit der Hypertextforschung bot das World Wide Web anfangs sehr wenig Unterstützung für die Navigation und Orientierung. Und auch jetzt kann vieles durch die offene Natur des Systems nur bedingt durchgeführt werden.
[...]
Please sign in to review this product.
Devices:
Navigation im World Wide Web als Hypertextsystem ePub (Adobe DRM) can be read on any device that can open ePub (Adobe DRM) files.

File Size:
3419 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Navigation im World Wide Web als Hypertextsystem ePub (Adobe DRM) download by Tobias Steinke
GRIN Verlag, January 2001
ISBN: 9783638100069
EAN:  2370004595450
ePub (Adobe DRM)
List Price: $22.99 eBook price: $21.99
Navigation im World Wide Web als Hypertextsystem PDF (Adobe DRM) download by Tobias Steinke
GRIN Verlag, January 2001
ISBN: 9783638100069
EAN:  9783638100069
PDF (Adobe DRM)
List Price: $22.99 eBook price: $21.99