Prostitution in der römischen Antike PDF (Adobe DRM) download by Antje Weckmann

Prostitution in der römischen Antike

GRIN Verlag
Publication date: January 2010
ISBN: 9783640745852
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$17.99
Our price:
$15.99

You save: $2.00 (11%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Schulbücher vermitteln ein recht einseitiges Bild von der römischen Antike. Sie informieren über Kriege, militärische Erfolge und politische Hintergründe. Mittlerweile jedoch ist es zu einem Anliegen der Forschung geworden, auch das Privatleben und die Lebensumstände der Menschen zu durchleuchten. Besonders, wenn es um die Geschichte der Frauen geht, ist jedoch die Antike ein schwieriges Feld. Die antiken Geschichtsschreiber waren durchweg männlichen Geschlechts und somit wird ein subjektives, rein aus männlicher Sicht beschriebenes Bild der Antike kreiert. Zudem rücken die antiken Autoren zumeist das Leben der oberen Bevölkerungsschicht im Mittelpunkt. Doch wie lebte das 'einfache Volk'? Und weiterhin: Wie steht es um die Frauen der Antike? Wie gestaltete sich das Zusammenleben von Mann und Frau? Um diese Frage umfassend beantworten zu können, muss auch das Leben der unteren Bevölkerungsschichten, zu denen auch die Prostituierten gehörten, beleuchtet werden. In den antiken Quellen wird die Frau meist entweder als tugendhafte Ehefrau oder als schändliches Lustobjekt dargestellt. Dazwischen gibt es kaum Facetten. Doch es gab durchaus auch Frauen, die eine wichtige Rolle im gesellschaftlichen und politischen Raum einnahmen, auch wenn de facto keine Frau in politischen Ämtern agieren durfte.
Das Thema der Prostitution spielt auch in einigen antiken Werken eine Rolle. In dieser Arbeit soll das Milieu der Prostitution nähere Betrachtung erfahren. Welchen Stellenwert hatte dieses Gewerbe in der römischen Gesellschaft? Welche Stellung hatten überdies die Frauen inne, die als Prostituierte tätig waren und was bedeutete diese Arbeit für ihr soziales Leben? Es stellt sich weiterhin die Frage, inwiefern aus der Analyse des Lebens der Prostituierten Rückschlüsse auf die Frau und das Frauenbild im Allgemeinen getroffen werden können. Inwiefern gibt außerdem der Handel mit der körperlichen 'Liebe' Aufschluss über die Sexualität der Menschen in der römischen Antike?
Die Prostituierte war eine gesellschaftlich abtrünnige Frau; meistens waren es Sklaven, die in den Bordellen der Römer arbeiteten. War die Frau, die in diesem Gewerbe tätig war, für die Römer keine Frau, kein Mensch mehr, sondern nur noch ein 'Gebrauchsobjekt'? Eine weitere Frage ergibt sich aus dieser Problemstellung: Was machte eine Frau in der römischen Antike aus? Wodurch wurde sie erst als solches anerkannt?
Diese Fragen sollen in dieser Arbeit so weit wie möglich beantwortet werden.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Prostitution in der römischen Antike PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
244 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Antje Weckmann
Die Ungarneinfälle und deren Abwehr zur Zeit Heinrichs I. PDF (Adobe DRM) download by Antje Weckmann
Die Ungarneinfälle und deren Abwehr zur Zeit Heinrichs I.
Antje Weckmann
GRIN Verlag, January 2010
ISBN: 9783640746194
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Vespasian, der Jüdische Krieg und die Konsolidierung des Reiches PDF (Adobe DRM) download by Antje Weckmann
Vespasian, der Jüdische Krieg und die Konsolidierung des Reiches
Antje Weckmann
GRIN Verlag, January 2010
ISBN: 9783640746224
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Über Franz Kafkas Erzählung 'In der Strafkolonie' PDF (Adobe DRM) download by Antje Weckmann
Über Franz Kafkas Erzählung 'In der Strafkolonie'
Antje Weckmann
GRIN Verlag, January 2010
ISBN: 9783640746187
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Zu Zwangsmaßnahmen in der MfS-Untersuchungshaft PDF (Adobe DRM) download by Antje Weckmann
Zu Zwangsmaßnahmen in der MfS-Untersuchungshaft
Antje Weckmann
GRIN Verlag, January 2010
ISBN: 9783640746217
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99