Publizistische Opposition im Dritten Reich. Prämissen und Bedingungen PDF (Adobe DRM) download by Joachim Schück

Publizistische Opposition im Dritten Reich. Prämissen und Bedingungen

GRIN Verlag
Publication date: January 2004
ISBN: 9783638315586
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$17.99
Our price:
$15.99

You save: $2.00 (11%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
'Medien im Dritten Reich' - ein Thema, dass sich aus ganz verschiedenen Perspektiven betrachten lässt. Ein interessanter Aspekt dabei ist mit Sicherheit die Frage, inwieweit die Medien zu dieser Zeit zum 'Erfolg' der Nationalsozialisten beigetragen haben bzw., und das erscheint mir noch wichtiger, ob sie diesem entgegenwirkt haben. Dabei drängt sich schnell die Frage auf, ob die Medien und die Menschen, die hinter diesen Medien standen, überhaupt die Möglichkeit hatten, sich dem nationalsozialistischen Tross in den Weg zu stellen. Diese Arbeit setzt sich mit der Situation der Medientreibenden zur Zeit des Hitler-Regimes auseinander, immer im Hinblick auf die Möglichkeiten zur publizistischen Opposition. Der Schwerpunkt liegt also weniger auf den Formen oder den Wirkungen einer solchen Opposition, sondern vielmehr auf ihren Prämissen. (Der Begriff 'Opposition' wird hier dem Begriff 'Widerstand' vorgezogen. Zum einen hat er einen weniger wertenden Charakter, das heißt, in ihm wird weniger die moralische Komponente des 'Widerstands' deutlich. Zum anderen, und das werden spätere Ausführungen sowie das Thema 'Formen und Wirkungen der Opposition' zeigen, ist er inhaltlich weiter gefasst. Das heißt, im Begriff 'Opposition' lassen sich verschiedene Formen der Resistenz vereinen, während 'Widerstand' einen engeren Bereich beschreibt.1) Konkret soll das damalige Pressesystem beleuchtet werden in seinem rechtlichen und ökonomischen Hintergrund. Es sollen zum einen die Eingriffe der Nationalsozialisten in die Medienlandschaft aufgezeigt werden und zum anderen die Reaktionen der betroffenen Medien. Dabei spielt auch die gesamtpolitische Stimmung eine Rolle. Zunächst aber soll in einem ersten Abschnitt kurz auf den Stand der bisherigen Forschung eingegangen werden. 1 Vgl. Sösemann, Bernd. Voraussetzungen und Wirkungen publizistischer Opposition im Dritten Reich. In: Publizistik 30 (1985), S. 196
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Publizistische Opposition im Dritten Reich. Prämissen und Bedingungen PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
167 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Joachim Schück
Funktion und Gestaltung von Journalisten und Journalistinnen im Spielfilm PDF (Adobe DRM) download by Joachim Schück
Funktion und Gestaltung von Journalisten und Journalistinnen im Spielfilm
Joachim Schück
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638315593
Format: PDF, ePub
List Price: $16.99 Our price: $14.99
Programmplanung in deutschen Medien. Ein Überblick unter besonderer Berücksichtigung des werbefinanzierten Fernsehens. PDF (Adobe DRM) download by Marina May
Programmplanung in deutschen Medien. Ein Überblick unter besonderer Berücksichtigung des werbefinanzierten Fernsehens.
Marina May & Joachim Schück
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638315562
Format: PDF
List Price: $22.99 Our price: $21.99
Unterschiede zwischen Medienrealität und faktischer Realität am Beispiel des 'MacArthur Day' PDF (Adobe DRM) download by Joachim Schück
Unterschiede zwischen Medienrealität und faktischer Realität am Beispiel des 'MacArthur Day'
Joachim Schück
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638315579
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99