Sein und Nichts in der Wissenschaft der Logik Hegels PDF (Adobe DRM) download by Frank Lachmann

Sein und Nichts in der Wissenschaft der Logik Hegels

GRIN Verlag
Publication date: January 2005
ISBN: 9783638380966
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$16.99
Our price:
$14.99

You save: $2.00 (12%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
[...] Dabei sollen, im Anschluss an die folgenden allgemeine Bemerkungen zu bestimmten Schwierigkeiten der Aufgabenstellung, drei Aspekte näher in Augenschein genommen werden: erstens wird in groben Zügen rekonstruiert, wie Hegel, unter Zugrundelegung der Ergebnisse der 'Phänomenologie des Geistes', dazu kommt, den Anfang der Logik überhaupt und, konkret, mit dem reinen Sein zu machen. Zweitens soll der Zusammenhang von Sein und Nichts, der im 'Umschlag' des einen in das andere gipfelt, analysiert werden. Abschließend soll die besondere Form des Widerspruchs, die dabei am Werke ist, verdeutlicht werden. Aufgrund der dialektischen Natur des Hegelschen Systems der Philosophie kann allerdings jetzt schon gesagt werden, dass eine genuine 'Theorie des Nichts' oder 'Nichtseins' innerhalb dieses Systems nicht wird bestehen können. Dies ist zum einen dem Umstand geschuldet, dass ein jeglicher, auch nicht-dialektischer Entwurf einer solchen Theorie es zwangsläufig erforderlich macht, eine ebensolche Theorie über das Sein zu entwerfen oder zumindest Profundes über das Sein aussagen zu können; unter dialektischer Hinsicht käme für einen solchen Theorieentwurf noch fatalerweise hinzu, dass das Nichts eine abhängige Kategorie ist, die nur innerhalb ihrer vielfältigen Verflechtungen mit anderen Kategorien angemessen darzustellen ist. Das heißt dann aber, dass das Ziel, eine originäre Theorie des Nichts zu formulieren, nicht zu realisie ren ist.2 Damit ist bereits auf eine grundsätzliche Schwierigkeit hingewiesen, die sich ergibt, wenn versucht wird, Aspekte oder Momente des Hegelschen Systems zu isolieren und gewissermaßen in vitro zu untersuchen; denn aufgrund der besonderen (absoluten) Systemstruktur der Hegelschen Philosophie, in der nur das Ganze das Wahre bzw. das Wahre das Ganze sein kann, haben solche Versuche notwendig einen behelfsmäßigen und vorläufigen Charakter und sind eigentlich, will man Hegel wirklich gerecht werden, nicht gestattet - dies aber nicht bloß aufgrund einer eitlen Forderung des Denkers selbst, sondern bestimmter logischer und semantischer Strukturen innerhalb der jeweils in Frage stehenden Kategorie wegen, die auf dem Weg bis zur für die Logik abschließenden Kategorie der absoluten Idee stets über sich selbst hinausweist und das Denken zum Fortgang, zu ihrer Aufhebung nötigt. 2 Dasselbe gilt natürlich vice versa auch für eine Theorie des Seins.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Sein und Nichts in der Wissenschaft der Logik Hegels PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
293 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Frank Lachmann
Marx und Weber - Beiträge zu einer einheitlichen Kritischen Theorie der Gesellschaft?: Beiträge zu einer einheitlichen Kritischen Theorie der Gesellsc PDF (Adobe DRM) download by Frank Lachmann
Marx und Weber: Beiträge zu einer einheitlichen Kritischen Theorie der Gesellschaft?
Frank Lachmann
GRIN Verlag, January 2006
ISBN: 9783638460064
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Religiöse Polemik am Beispiel Maimonides PDF (Adobe DRM) download by Frank Lachmann
Religiöse Polemik am Beispiel Maimonides
Frank Lachmann
GRIN Verlag, January 2005
ISBN: 9783638370363
Format: PDF
List Price: $19.49 Our price: $17.99
On what there is. Zur Rolle der Sprache als erkenntnistheoretischem Fundament der Wahrnehmung sozialer Welt in der Theorie Pierre Bourdieus PDF (Adobe DRM) download by Frank Lachmann
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Die Frage nach dem Absoluten und dem Kontingenten vor dem Hintergrund der Logik Hegels PDF (Adobe DRM) download by Frank Lachmann
Die Frage nach dem Absoluten und dem Kontingenten vor dem Hintergrund der Logik Hegels
Frank Lachmann
GRIN Verlag, January 2005
ISBN: 9783638370356
Format: PDF
List Price: $14.99 Our price: $13.99