Shakespeares Desdemona - Eine Charakterisierung PDF (Adobe DRM) download by Katrin Kleinbrahm

Shakespeares Desdemona - Eine Charakterisierung

GRIN Verlag
Publication date: January 2003
ISBN: 9783638188005
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$17.99
Our price:
$15.99

You save: $2.00 (11%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Vorwort
Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit Desdemona, der weiblichen Hauptfigur in Shakespeares Tragödie 'Othello'. Auf den ersten Blick könnte man meinen, daß Desdemona eher einer der weniger interessanten Charaktere des Stückes ist, aber bei näherem Hinsehen bemerkt man deutlich die Wandlung, die sich im Umgang mit Othello vollzieht. Darauf richtet sich das Hauptaugenmerk der Hausarbeit. Dazu wird der Umgang mit anderen Menschen, quasi nach außen, kontrastiert, denn hier ist Desdemona gleichbleibend selbstbewußt, wenn man von ihrer Zofe Emilia absieht.
Trotz aller Widrigkeiten verliert Desdemona nie ihre Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft anderen gegenüber. Ebenso ist sie außerordentlich rücksichtsvoll, wie im Laufe der Arbeit gezeigt wird.
Bei allen Aussagen über Desdemonas Charaktereigenschaften, die in der Arbeit gemacht werden, beziehe ich mich ausnahmslos auf Textstellen, die von ihr selbst gesprochen werden, weil viele Fremdkommentare über sie entweder falsch erscheinen oder nur ihre unschuldsvolle und reine Seite berücksichtigen.
Fremdkommentare kommen nur am Anfang der Arbeit vor, sie enthalten drei verschiedene Beschreibungen Desdemonas, die zwar zutreffen, aber nur einen Teil von ihr ausmachen. In vielen Werken der Sekundärliteratur wird auf diese unterschiedliche Aussagen verwiesen, denn um so erstaunlicher ist dann der Auftritt einer Frau, die nicht so recht in das Schema paßt. Leider wird sie zum Ende der Tragödie den entworfenen Bildern gerecht. Unschuldsvoller und selbstloser als zuvor verzeiht sie sogar ihrem eigenen Mörder.
Im ersten Teil der Hausarbeit 'Erste Eindrücke' wird Desdemonas Verhalten den anderen Personen gegenüber gezeigt, während im zweiten Teil 'Desdemona und Othello' eindeutig ihre Beziehung zu Othello und deren Veränderung im Vordergrund steht. Wie schon gesagt, liegt hier der Schwerpunkt der Arbeit, denn diese Veränderung macht sie zu einer interessanten und ansprechenden Figur des Stückes, zu einem sogenannten 'round character'.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Shakespeares Desdemona - Eine Charakterisierung PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
199 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Katrin Kleinbrahm
Geschlechtstypische Kommunikation im Internet PDF (Adobe DRM) download by Katrin Kleinbrahm
Geschlechtstypische Kommunikation im Internet
Katrin Kleinbrahm
GRIN Verlag, January 2003
ISBN: 9783638223386
Format: PDF
List Price: $45.99 Our price: $43.99
Rainer Maria Rilke - Erste Duineser Elegie - Eine Analyse der ersten beiden Strophen PDF (Adobe DRM) download by Katrin Kleinbrahm
Rainer Maria Rilke - Erste Duineser Elegie - Eine Analyse der ersten beiden Strophen
Katrin Kleinbrahm
GRIN Verlag, January 2003
ISBN: 9783638187985
Format: PDF
List Price: $16.99 Our price: $14.99
Die Nachrichtensendungen im Fernsehen - Aufbau und Sprache - Unterschiede zwischen öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern PDF (Adobe DRM) download by Katrin Kleinbrahm
List Price: $16.99 Our price: $14.99
Linguistische Textanalyse - Drei unterschiedliche Ansätze und deren Umsetzung am konkreten Beispiel PDF (Adobe DRM) download by Katrin Kleinbrahm
Linguistische Textanalyse - Drei unterschiedliche Ansätze und deren Umsetzung am konkreten Beispiel
Katrin Kleinbrahm
GRIN Verlag, January 2003
ISBN: 9783638187992
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99