Teilnehmerforschung in der Erwachsenenbildung PDF (Adobe DRM) download by Vanessa Schweppe

Teilnehmerforschung in der Erwachsenenbildung

GRIN Verlag
Publication date: January 2004
ISBN: 9783638276139
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$22.99
Our price:
$21.99

You save: $1.00 (4%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Die Teilnehmerforschung stellt einen sehr wichtigen, wenn nicht sogar den wichtigsten Anteil an der Erwachsenenbildungsforschung dar. Die Teilnehmerforschung in der Erwachsenenbildung beinhaltet nun verschiedene Aspekte. Man kann sowohl über die Teilnehmerzahlen forschen, als auch über die Motive und die Motivation von Personen, die sie überhaupt zur Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen bewegen. Es ist ebenfalls möglich, die Teilnehmer selbst genauer zu untersuchen, beispielsweise ihren Lebenswandel, ihre Herkunft, kurz, die sozialen Milieus, aus denen sie stammen. Diese Fakten lassen sich dann in Bezug zur Weiterbildungsteilnahme setzen. Die TeilnehmerInnenforschung ist im wesentlichen biographietheoretisch orientiert, später dann auch teilweise milieutheoretisch Zur Teilnehmerforschung gibt es bislang schon einige Studien, darunter die GÖTTINGER STUDIE und die HILDESHEIMER STUDIE, die ich im Rahmen dieser Arbeit vorstellen möchte. Zunächst werde ich aber auf die Weiterbildungsteilnahme allgemein eingehen, um einen groben Überblick darüber zu geben, wie viele Leute sich überhaupt in Deutschland weiterbilden, wo sie dies bevorzugt tun und in welchem Bereich. Danach werde ich mich mit den beiden wichtigsten Studien im Bereich der Teilnehmerforschung befassen, den von ihnen aufgeworfenen Bildungsbegriff klären und ihre Ergebnisse vorstellen. Weiter behandle ich zwei Aspekte, die in der Teilnehmerforschung eine große Rolle spielen: Die Motivations- und die Milieuforschung. Am Ende dieser Arbeit sollte deutlich sein, was Teilnehmerforschung beinhaltet und warum sie einen so hohen Stellenwert hat. Gleichzeitig möchte ich einen Überblick über die Motivation und Motive geben. Warum bilden sich Menschen eigentlich weiter Welche Motivation haben sie Nur indem man die Motivati-on der Teilnehmer erforscht, kann man auf die Einstellung und die Gründe schließen, auf-grund derer Nichtteilnehmer den Weiterbildungsveranstaltungen fern bleiben. Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Erziehungswissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Einführung in die Erwachsenenbildung, Sprache: Deutsch.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Teilnehmerforschung in der Erwachsenenbildung PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
1235 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Vanessa Schweppe
Englisch und Anglizismen in Quebec PDF (Adobe DRM) download by Vanessa Schweppe
Englisch und Anglizismen in Quebec
Vanessa Schweppe
GRIN Verlag, January 2005
ISBN: 9783638354356
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Fähigkeitsorientierung als empirisch-analytische Betrachtungsweise von Bewegungen PDF (Adobe DRM) download by Vanessa Schweppe
Fähigkeitsorientierung als empirisch-analytische Betrachtungsweise von Bewegungen
Vanessa Schweppe
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638273343
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Ein Ausflug in die Geschichte der Hochsprungtechniken - Vom Hocksprung zum Flop: Vom Hocksprung zum Flop PDF (Adobe DRM) download by Vanessa Schweppe
Ein Ausflug in die Geschichte der Hochsprungtechniken: Vom Hocksprung zum Flop
Vanessa Schweppe
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638274784
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99
Das Bild der DDR im französischen Chanson PDF (Adobe DRM) download by Vanessa Schweppe
Das Bild der DDR im französischen Chanson
Vanessa Schweppe
GRIN Verlag, January 2004
ISBN: 9783638275064
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99