Togo zwischen 1960-1993- Demokratische Klopfzeichen: Die westafrikanische Republik Togo  unter dem Diktator Gnassingbé Eyadéma (1938-2005) -  zwischen PDF (Adobe DRM) download by Thomas Seifert

Togo zwischen 1960-1993- Demokratische Klopfzeichen: Die westafrikanische Republik Togo unter dem Diktator Gnassingbé Eyadéma (1938-2005) - zwischen

GRIN Verlag
Publication date: January 2009
ISBN: 9783640479405
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$14.99
Our price:
$13.99

You save: $1.00 (7%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Ziel meiner Hausarbeit ist es, den Demokratisierungsprozess Togos darzustellen und kritisch zu hinterfragen. Hierfür werde ich sowohl die Ursachen, die weit bis vor die 90ziger Jahre reichen, beleuchten, als auch den Demokratisierungsprozess, wie er zwischen 1991 und 1993 in Erscheinung trat, veranschaulichen. Um die Ereignisse von 1991 zu verstehen, ist es notwendig, dessen Ursachen, die sowohl in der innenpolitischen Entwicklungen Togos liegen, als auch in verschiedenen, internationalen Ereignissen, zu studieren. In diesem Sinne gleicht der Demokratie-Ausbruch 1991 nur der Spitze des berühmten Eisberges, der gleichfalls nicht viel von seinem Unterwasserrest verrät. Villalón beschreibt dieses Problem folgendermaßen: 'the choices or strategies embarked upon in the critical period, which will shape the new arrangements, must be understood as themselves constrained by past choices', und weiter zitiert er Paul Collier: '[the past choices] arise from and are 'embedded in antecedent conditions''. Und Villalón ergänzt: 'the social origins of transformations in African states lie much earlier than the 1989-1990 period' und 'an understanding of the changes in African politics must thus also be rooted in an examination of the transformations in social structures'.
Im zweiten Teil konzentriere ich mich sozusagen auf die 'Eisbergspitze' der Thematik, also den Zeitraum vom Aufkeimen, Ausbrechen bis zum abrupten Abbrechen des Demokratisierungsprozesses. Wichtig wird sein, die Rolle des Militärs und die der internationalen Gemeinschaft (insbesondere Frankreichs) herauszustellen, zwei 'important-player', um Eyadémas Macht zu garantieren. Zum Leid Togos, was 'negative Wachstumsraten (2000: fast -2%)' aufwies, eine Inflation von offiziell 2,9 Prozent (2001) ereichte und sich mit einem stetig sinkenden Bruttoinlandsprodukt konfrontiert sah. Das Schulwesen entwickelte sich unzureichend. 41% der Bevölkerung gelten als Analphabeten. Fazit: 'Togo blieb unter der Herrschaft von Gnassingbé Eyadéma arm und unterentwickelt.'
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Togo zwischen 1960-1993- Demokratische Klopfzeichen: Die westafrikanische Republik Togo unter dem Diktator Gnassingbé Eyadéma (1938-2005) - zwischen PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
113 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Thomas Seifert
Israel-Palästina. Der Friedenskonflikt: Eine Analyse PDF (Adobe DRM) download by Thomas Seifert
Israel-Palästina: Der Friedenskonflikt - Eine Analyse
Thomas Seifert
GRIN Verlag, January 2009
ISBN: 9783640479429
Format: PDF
List Price: $14.99 Our price: $13.99
Der afrikanische Staat: Problemanalyse und Lösungsansätze PDF (Adobe DRM) download by Thomas Seifert
Der afrikanische Staat: Problemanalyse und Lösungsansätze
Thomas Seifert
GRIN Verlag, January 2009
ISBN: 9783640479412
Format: PDF
List Price: $14.99 Our price: $13.99
Resümee zur Vorlesung 'Die Sprachen Afrikas I' - Betrachtungen zur Anfangsgeschichte der Afrikalinguistik in Deutschland unter Einbezug der Entwicklun PDF (Adobe DRM) download by Thomas Seifert
List Price: $16.99 Our price: $14.99
Die 'euro-scene' im Spiegel der Reflexion. 11 Rezensionen zum 13. internationalen Leipziger Tanz- und Theaterfestival 'euro-scene' im Jahr 2003: 11 Re PDF (Adobe DRM) download by Thomas Seifert
List Price: $16.99 Our price: $14.99