TrustRank - eine Einführung PDF (Adobe DRM) download by Raoul Privenau

TrustRank - eine Einführung

GRIN Verlag
Publication date: January 2009
ISBN: 9783640241491
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$17.99
Our price:
$15.99

You save: $2.00 (11%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
Die Wandlung vom klassischen Web 1.0 zum Web 2.0 bildet den Rahmen dieser Ausarbeitung. Im klassischen Web 1.0 lag der Fokus auf der einfachen Nutzung von veröffentlichten Inhalten. Die Generierung und Bereitstellung von Inhalten war nur relativ wenigen Internetnutzern vorbehalten. Ein Grund war unter anderem die hohen Kosten. Das Web 2.0 lässt sich durch veränderte Technologien und Kosten als Kernpunkte charakterisieren. Daraus hat sich ein enorm gestiegener Anteil an Inhalten, die von Nutzern generiert wurden, ergeben. Während 1998 noch ungefähr 3,7 Millionen Websites existierten, sind es 2008 schon ungefähr 165 Millionen. In dieser Menge von Websites agieren Suchmaschinen. Ein Beispiel dafür ist Google. Mit einem Marktanteil von ca. 90% ist Google die größte Suchmaschine Deutschlands. 1998 beantwortete Google weltweit noch 10.000 und 2007 schon 200 Millionen Suchanfragen pro Tag. Nutzer versuchen ihre generierten Inhalte durch verschiedene Techniken der Suchmaschinen-Optimierung optimal zu positionieren. Suchmaschinen werden dabei oft durch so genannten Web Spam manipuliert. Insgesamt entstehen Vertrauens- und Qualitätsprobleme im Web. Aus diesen Betrachtungen ergeben sich neue Anforderungen an Suchmaschinen bezüglich der Bewertung von Webinhalten. Nutzer sollen zu einer Suchanfrage nur passende und zusätzlich vertrauensvolle Websites als Suchergebnis geliefert bekommen. Ziel dieser Arbeit ist die Darstellung des TrustRank-Algorithmus zur Identifikation von vertrauensvollen Websites.
Kapitel 2 behandelt zunächst die wesentlichen Grundlagen zum Verständnis der Thematik. Es wird der Zusammenhang zwischen Suchmaschine, Ranking, formalem Web Modell und Web Spam dargestellt. In Kapitel 3 folgt die Herleitung der Komponenten des TrustRank-Algorithmus. Die Ausführungen werden dabei zusätzlich an einem Beispiel verdeutlicht. Abschließend enthält Kapitel 4 eine Bewertung des TrustRank-Algorithmus.

[...]
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
TrustRank - eine Einführung PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
7978 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Raoul Privenau
Service-Level-Agreements und Quality-of-Service: Kriterien für Web-Services PDF (Adobe DRM) download by Raoul Privenau
Service-Level-Agreements und Quality-of-Service: Kriterien für Web-Services
Raoul Privenau
GRIN Verlag, January 2008
ISBN: 9783638041720
Format: PDF
List Price: $22.99 Our price: $21.99
Recently Viewed Products