Vergleich der Entwicklungspsychologien von Piaget und Erikson für den Beruf des Lehrers PDF (Adobe DRM) download by Carola Willner

Vergleich der Entwicklungspsychologien von Piaget und Erikson für den Beruf des Lehrers

GRIN Verlag
Publication date: January 2011
ISBN: 9783640810604
Digital Book format: PDF (Adobe DRM)

Buy PDF

List price:
$17.99
Our price:
$15.99

You save: $2.00 (11%)
GET THIS EBOOK
FOR FREE!
Join our Facebook sweepstake, share and
get 10 likes. Winners
get notified in 24H!
1 Einleitung
Im Rahmen des Studiums zum B.A. Lehren und Lernen an der Leuphana Universität Lüneburg im Wintersemester 2009/2010 wurde im Modul 'Psychologie der Entwicklung und Interaktion' das Seminar 'Kognitive Theorien der Entwicklungspsychologie' angeboten. Innerhalb dieses Seminars wurden unterschiedliche Entwicklungstheorien vorgestellt. Diese Hausarbeit beschäftigt sich im Wesentlichen mit der Frage, in wieweit Wissen über die kognitive Theorie Piagets und die tiefenpsychologische Theorie Eriksons im Alltag des Lehrerberufes von Bedeutung sein kann.
Es ist bekannt, dass in jeder Klasse SchülerInnen unterschiedlich weit entwickelt sind und dass ihre Wissensstände oftmals weit auseinander liegen. Besteht zwischen diesen Differenzen und den unterschiedlichen Entwicklungsstufen ein Zusammenhang? Wie unterschiedlich sich die SchülerInnen trotz gleicher Altersgruppe entwickeln und ob verschiedene Verhaltensmuster mit Hilfe der Theorien geklärt, beziehungsweise besser verstanden werden können, wird in dieser Ausarbeitung geklärt.
Dieses wird erreicht, indem vorab die Ziele der Entwicklungspsychologie und Ursachen der menschlichen Entwicklung kurz beschreiben werden. Abschließend wird ein Vergleich der beiden Entwicklungspsychologen und ihren Theorien gezogen. Zudem wird innerhalb der Kapitel stets ein Bezug zum schulischen Umfeld hergestellt.
Das Thema Entwicklung wird in der Psychologie sehr unterschiedlich bestimmt, wodurch es viele Definitionen für sie gibt. Jedoch konnten Übereinstimmungen gefunden werden, sodass man den Begriff Entwicklung als diverse Veränderungen eines Organismus definieren kann. Diese Veränderungen stehen in Abhängigkeit zueinander und bilden einen Zusammenhang. Kennzeichnend für die Entwicklung ist, dass die gesamten Veränderungen auf ein Ziel hingerichtet sind, in einer bestimmten Reihenfolge ablaufen, die nicht umkehrbar ist und dass die verschiedenen Veränderungsprozesse zu bestimmten Altersstufen zugeordnet werden können (vgl. Altenthan, 1996, S. 189).
Folglich beschäftigt sich die Entwicklungspsychologie mit dem Erleben und Verhalten eines Menschen im Laufe der Zeit. Der Begriff Entwicklung besteht aus den Begriffen 'Erleben' sowie 'Verhalten' und wird auf diese eingeschränkt.
Please sign in to review this product.
Format:
Devices:
Vergleich der Entwicklungspsychologien von Piaget und Erikson für den Beruf des Lehrers PDF (Adobe DRM) can be read on any device that can open PDF (Adobe DRM) files.

File Size:
305 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.
Other books by Carola Willner
Anwendung einer Szenario-Analyse zum Thema 'Tourismus im Schwarzwald' PDF (Adobe DRM) download by Carola Willner
Anwendung einer Szenario-Analyse zum Thema 'Tourismus im Schwarzwald'
Carola Willner
GRIN Verlag, January 2011
ISBN: 9783640816668
Format: PDF
List Price: $19.99 Our price: $17.99
Nachhaltige Mobilität in der Grundschule am Beispiel des Schulfahrtencurriculums PDF (Adobe DRM) download by Carola Willner
Nachhaltige Mobilität in der Grundschule am Beispiel des Schulfahrtencurriculums
Carola Willner
GRIN Verlag, January 2011
ISBN: 9783640811601
Format: PDF
List Price: $17.99 Our price: $15.99