Reformarchitektur: Die Konstituierung der Ästhetik der Moderne ePub (Adobe DRM) download by Nils Aschenbeck

Reformarchitektur: Die Konstituierung der Ästhetik der Moderne

Birkhäuser
Publication date: January 2016
ISBN: 9783038216735
Digital Book format: ePub (Adobe DRM)

Buy ePub

List price:
$70.00
Our price:
$64.99

You save: $5.01 (7%)
Die Reformarchitektur löste um 1900 den Historismus ab - sie entstand auf der Basis des freudianischen Denkens und wurde angetrieben durch die Überzeugung, dass die Stadt des 19. Jahrhunderts die Menschen krank werden ließ. Reformarchitekten folgten der Überzeugung, dass sie mit gestalterischen Mitteln Einfluss auf Menschen und Gesellschaft nehmen können, dass sie den gesunden "Übermenschen" schaffen können. Als Schlüsselbauten der Reformarchitektur erweisen sich Lungensanatorien, die in ihrer Ausgestaltung die Wohnarchitektur der Moderne vorwegnehmen.Das Buch schildert das Entstehen einer neuen Architekturform als System - das mit dem neuen Jahrhundert begann und die bis heute fortwirkt. Ein eigenes Kapitel bildet der Wiederaufbau zerstörter Ortschaften während des Ersten Weltkrieges in Ostpreußen: Dort entstanden von 1914 bis 1925 geradezu Idealstädte der Reform.
Please sign in to review this product.
Devices:
Reformarchitektur: Die Konstituierung der Ästhetik der Moderne ePub (Adobe DRM) can be read on any device that can open ePub (Adobe DRM) files.

File Size:
35255 Kb
Language:
GER
Copy From Text:
Disabled.
Printing:
Disabled.